Deutschland
EUR EUR

Medizinische Masken

Produkte nicht gefunden

Nach dem Beginn der COVID-19-Epidemie wurde es ziemlich einfach, medizinische Masken zu kaufen, da das Sortiment dieser Schutzprodukte zunahm und der Preis sank. Die Nachfrage blieb ungefähr auf dem gleichen Niveau, da jeder Mitarbeiter im Gesundheitswesen sie ständig benötigt.

Medizinische Masken als universelle Barriere gegen Bakterien und Viren

Alle bestehenden Sorten werden in Klassen eingeteilt nach:

  • Design-Merkmale;
  • Zeitpunkt der Bewerbung;
  • gebrauchte Materialien;
  • physikalische Eigenschaften;
  • Stärke des Schutzes;
  • visuelle Gestaltung
  1. Medizinische Maske : Bestandteile des Designs

    Zum Schutz vor luftübertragenen Infektionen ein klassisches Produkt:

    • ist meistens wegwerfbar;
    • durchgeführt in Form eines Verbandes, der die Nase über dem Mund bedeckt;
    • mit Hilfe elastischer Schlaufen an den Ohren befestigt;
    • wird mehrschichtig angelegt, mit oder ohne zusätzlichem Filter;

    Wichtig! Wiederverwendbare Modelle sind in medizinischen Einrichtungen verboten, aber in der Bevölkerung, insbesondere bei jungen Menschen, beliebt.

  2. Medizinische Masken : Eigenschaften je nach Material

    Spinnvlies – Basis ist eine Polypropylenschmelze mit speziellen Additiven. Das resultierende synthetische Gewebe ist gekennzeichnet durch:

    • Beständigkeit gegen saure und alkalische Flüssigkeiten;
    • Mangel an Toxizität;
    • gute hypoallergene und hydrophobe Eigenschaften;
    • absolute Sterilität;
    • Schaffung einer zuverlässigen Barriere gegen Bakterien;
    • ausreichend angenehme Luftdurchlässigkeit.

    Meltblown – ein dichtes Netz aus Polypropylenfäden mit einer Dicke von jeweils 1–5 Mikron. Sie unterscheiden sich:

    • die beste Dichte pro konventioneller Oberflächeneinheit;
    • erhöhte Filterfähigkeiten;
    • freier Luftdurchgang;
    • größere Festigkeit, um die Gleichmäßigkeit der Mikrolöcher während des Streckens zu bewahren.

Medizinische Masken wie vorgeschrieben

Spezialisten unterteilen prozedurale, spezialisierte und hygienische Modelle.

Erstere zeichnen sich aus durch:

  • 3-Lagen-Konstruktion (zwei außen und innen filternd);
  • verschiedene Größen: 14 x 8 cm - für Kinder, 17,5 x 9,5 cm - für Erwachsene;

Die besser geschützten zweiten haben:

  • 4. „Anti-Flüssigkeits“-Schicht, um zu verhindern, dass gefährliche Flüssigkeiten biologischen Ursprungs auf die Gesichtshaut des Chirurgen gelangen;
  • zusätzlicher Sonderbildschirm.

Wichtig! Wird ein höheres Schutzniveau benötigt, kommen Atemschutzmasken zum Einsatz, die nicht einmal Viren durchlassen.

Die dritte, hygienische Sorte lässt den Erzeugern den größten Gestaltungsspielraum. Da kein strenger Schutz erforderlich ist, können die folgenden Modelle verwendet werden:

  • gewöhnliche, bequeme Stoffe - Baumwolle, Leinen, Fleece;
  • Erstellen Sie originelle Formen, dekorieren Sie Produkte mit Zeichnungen, Inschriften und Drucken.

Medizinische Maske: Tipps zu den Trageregeln

Die wichtigsten Anforderungen sind wie folgt.

  1. Zuverlässige Fixierung im Gesicht.
  2. Dichter Verschluss der Atemwege.
  3. Die Einhaltung der maximalen Tragedauer beträgt 2 Stunden.
  4. Gründliches Händewaschen nach Berührung der Oberfläche oder endgültiger Entfernung.
  5. Verwenden Sie kein Produkt, das Feuchtigkeit ausgesetzt war.
  6. Ordnungsgemäße Entsorgung.

Warum sollten Sie medizinische Masken bei uns kaufen?

Wir bieten:

  • Designer-Originalprodukte;
  • eine große Auswahl an Masken aller Art;
  • Mindestpreise.

Wählen Sie die besten medizinischen Markenmasken von In White, die zuverlässigen Schutz bieten und Ihnen helfen, sich von Ihren Kollegen und Konkurrenten abzuheben!